Kategorie-Archiv: Die Wahrheit über Kriege

Andreas Popp: Brandrede zur Lage der Nation Berlin 2015

Publiziert am: 17. Februar 2016 18:35

Schluß mit den üblichen Keulen: Der „Antisemitismus“-Keule, der Mär vom „Linksextremen“, vom „Rechtsextremen“, nur weil Menschen aufwachen und die Wahrheit erkennen, was nicht das Geringste mit Antisemitismus zu tun, und genauso wenig mit irgend einer Parteinahme! Ganz im Gegenteil sind Wahrheitssuchende in der Regel partei- und konfessionslos, weil sie wissen, dass Parteien, Vereine und Religionen nur der Unterdrückung, der Überwachung und „Gleichschaltung“ dienen! Und sobald man sich Bewegungen anschließt, besteht die Gefahr, dass man unter einem bestimmten Etikett geführt wird, dem Etikett des Vereins, den man sich ausgesucht hat…

Wir alle aber sind ganz individuelle Menschen, und die meisten von uns haben das gleiche hehre Bedürfnis: Das Bedürfnis nach Frieden! Und dieser ist aktuell massiv bedroht! Und es wird Zeit, dass die Menschen das erkennen!

Popp bezeichnet sich als „glühenden Europäer, weshalb er gegen die EU ist (!):

„Denn das System hat vor einem Angst, vor Europa! Denn von Europa geht die Gefahr des Friedens aus!“

„Die Mainstreammedien haben jegliche Glaubwürdigkeit verloren bei all den Menschen die mitdenken!“

 (Und Birgit van den Berg von Kritischsein.de denkt mit!)

Andreas Popp ruft zum Boykott der Mainstreammedien sowie zum Boykott der Wahlen auf!

Ich schließe mich ihm an, und ich handele danach!

Auch ich lese, genau wie Andreas Popp, am liebsten die Kommentare zu den verlogenen Mainstreamartikeln, um zu sehen, „wie das Volk denkt“!

Lesen Sie alternative Medien (auch die unbekannteren wie Kritischsein.de) und unterstützen Sie diese, damit die Wahrheit endlich ans Licht kommt!

Popp, der die Gabe besitzt, Wahrheiten perfekt zu formulieren, spricht mir, wie immer, aus der Seele:

Andreas Popp: Brandrede zur Lage der Nation Berlin 2015

https://www.youtube.com/watch?v=zPvC2gbyj74

Weitere höchst interessante Videos mit Andreas Popp:

Andreas Popp spricht aus was keiner sich traut ! | Insider Info

Die Mainstream-Medien sind gesteuert, sie lügen und sie wollen die Bevölkerung gezielt in eine Richtung bringen. Das sind die gängigsten Vorwürfe gegen etablierte Zeitungen und Radio- oder Fernsehsender. Was ist dran?

https://www.youtube.com/watch?v=6xQE9…

Andreas Popp sprach Klartext, wie es sonst nicht üblich ist und wollte auch auf die vorgegebene Political Correctness keine Rücksicht nehmen. Mit tosendem, langem Applaus und höchster Begeisterung bedankte sich das Publikum.

https://www.youtube.com/watch?v=QOma8u_8k3Q

Andreas Popp zur Zwangshypothek

https://www.youtube.com/watch?v=XassHKRLg2c

Schlagworte aus dem Video zur Zwangshypothek:

Hyperinflation 1923, Lastenausgleichsgesetz nach dem 2. Weltkrieg, Zwangshypotheken sind Sondersteuern, die auch heute erlaubt sind (GG Art. 14, Absatz 3)

Die Zwangshypothek wird kommen! Bereits 1923 und 1948 gab es sie, und es gibt nicht die geringste Veranlassung, daran zu zweifeln, dass Geschichte sich in regelmäßigen Abständen wiederholt! Und die Vorzeichen stehen äußerst schlecht…

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 14 

3) Eine Enteignung ist nur zum Wohle der Allgemeinheit zulässig. 

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_14.html

Popps Motivation sind seine Kinder und Enkelkinder, denn „wir können so nicht weitermachen“, wenn wir uns für diese eine lebenswerte Zukunft wünschen, die aktuel massiv bedroht ist!

Hören Sie sich das Video selbst komplett an, denn es ist, wie gesagt, genial!

P.S.: Natürlich gehört auch Popp einer Elite an, der es sich leisten kann, derlei Großveranstaltungen zu finanzieren und der auch nicht daran gehindert wird, derlei Kundgebungen mit „staatsfeindlichen“ Inhalten zu veranstalten! Und er bezeichnet sich als „glühenden Europäer”, der aber in Kanada lebt und von den Bedrohungen, die sich über Europa zusammenbrauen, sehr wahrscheinlich selbst nicht betroffen sein wird!

Aber dennoch ist gegen die Inhalte seiner Kundgebungen nichts einzuwenden, wenn natürlich dennoch der fahle Beigeschmack, wie bei allen bekannten Internetkritikern, bleibt, dass sie selbst eben nicht zu den “kleinen Leuten” aus dem Volk gehören und, wie im Falle Popps, der sehr wahrscheinlich sehr finanzkräftig ist, genauso wahrscheinlich ihre sicheren Rückzugsorte haben, wenn es hier wirklich irgendwann krachen sollte!

Für mich ist er aber der einzige unter den bekannten Internetkritikern (mit denen er natürlich auch zusammen gluckt), der mich immer wieder mit seinen genialen Beiträgen überzeugt, die es einfach auf den Punkt bringen! Er ist einfach ein hochintelligenter Mann, der die Gabe besitzt, Wahrheiten besonders gekonnt zu formulieren, und darin hebt er sich ganz erheblich von der „Masse“ der meisten anderen bekannten Internetkritiker ab! Hut ab, kann ich da nur sagen!